Die von Ihnen aufgerufene Aesculap Akademie Website wird von Ihrem Browser nicht oder nicht vollständig unterstützt. Um die Funktionalitäten der Aesculap Akademie Website vollständig nutzen zu können, muss ein aktueller Browser bzw. eine aktuelle Browserversion (Firefox, IE, Chrome) verfügbar sein.

Ein Benutzer mit diesen Daten ist bereits registriert!
Die Veranstaltung wurde zu Ihren Favoriten hinzugefügt.
Die Veranstaltung wurde aus Ihren Favoriten entfernt.
Bitte registrieren Sie sich, um Ihre Favoriten verwalten zu können.
{ "WRONG_PASSWORD_REPEAT": "Das gew\u00E4hlte Passwort und die Passwortbest\u00E4tigung stimmen nicht \u00FCberein.", "NO_SEARCH_RESULTS": "Es wurden keine Suchergebnisse gefunden." }
??????

Österreich

Österreich

20 Ergebnisse


Wundtag - Die Wundstraße

Wundtag - Die Wundstraße

10.09.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

Wundtag - Die Wundstraße

Chronische Wunden sind für Betroffene eine massive Einschränkung ihrer Lebensqualität, deshalb ist eine fachgerechte, wissenschaftlich fundierte Versorgung das Wichtigste, um eine Abheilung der Wunden herbei zu führen. Die Wundstraße führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vier Stationen mit wichtigen Themen der Versorgung chronischer Wunden und hat das Ziel, Wissen aufzufrischen und aktuelles Wissen zu vermitteln. » mehr

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

18.09.2019 
Austria - 8053 Graz

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » mehr

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

24.09.2019 
Austria - 8053 Graz

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

Inkontinenz, Stoma und Wunde sind drei präsente Themen in der Pflege und betreffen sehr häufig Patienten/innen im extramuralen Bereich, sowie im Klinikalltag. Das Wissen über neueste Erkenntnisse, das richtige Handling ist die Voraussetzung um den Patienten/in intra- wie auch extramural professionell zu versorgen. Diese Fortbildung soll Ihnen Wissen vermitteln und auch den Austausch mit den Referentinnen und ihren Kollegen/ innen ermöglichen. » mehr

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

25.09.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

Trotz aller neuen Erkenntnisse über Entstehung des Dekubitus, modern Hilfsmittel und optimale medizinische Möglichkeiten entstehen immer wieder Dekubitalgeschwüre in der professionellen Pflege. Was kann man dagegen tun? Wie sichert man sich rechtlich ab? Diese und weitere Fragen werden im Zuge dieser praxisnahen Veranstaltung geklärt. Wir wenden uns mit dieser Fortbildung an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch ÄrztInnen sind gleichermaßen willkommen. » mehr

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

27.09.2019 
Austria - 6020 Innsbruck

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

In Zeiten steigender Antibiotikaresistenzen geraten Hygienemaßnahmen zunehmend in den Fokus klinischer Überlegungen. Ziel dabei ist es die Patientensicherheit zu gewährleisten und sich selbst zu schützen. Anhand von theoretischen Erkenntnissen und praktischen Beispielen werden Standard- und erweiterte Hygienemaßnahmen aufgezeigt. Diese Fortbildung richtet sich an TherapeutInnen, die ihren Werkzeugkoffer bezüglich respiratorischer Patienten erweitern wollen. » mehr

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

30.09.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » mehr

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

01.10.2019 
Austria - 6130 Schwaz

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

Durch die Weiterbildung der Mitarbeiter gelangt wertvolles Know-how ins Unternehmen, welches der Dialyseeinrichtung zugutekommt. Die intensive Schulung am Dialog+ Dialysesystem ermöglicht den Teilnehmern ihrer Dialyseeinrichtung eine Multiplikatorenfunktion einzunehmen. Diese Fortbildung richtet sich an Pflegekräfte aus Dialyseeinrichtungen mit mind. einjähriger praktischer Erfahrung am Dialysesystem Dialog+ der Firma B. Braun. » mehr

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

01. - 04.10.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

Sind Sie Medizin- und/oder Sicherheitstechniker/-in in Ihrem Krankenhaus und damit für einen reibungslosen Ablauf der B. Braun SPACE® Geräte-Generation verantwortlich? Dann ist für Sie unser bewährtes und praxisbezogenes Trainig genau richtig. Es vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, B.Braun Infusionstechnikgeräte im Sinne gesteigerter Patientensicherheit und gehobener Einsatzfreudigkeit zu betreuen  » mehr

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

10.10.2019 
Austria - 1040 Wien

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

Die Ernährungstherapie von kritisch kranken Patienten stellt das multiprofessionelle Team einer Intensivstation häufig vor Herausforderungen. Einerseits ist der positive Effekt der Ernährung auf das Outcome bekannt, andererseits bringt eine unreflektierte Umsetzung der Guidelines mehr Schaden als Nutzen. Themen: -) der richtige Zeitpunkt des Beginns der enteralen Ernährung -) die bettseitige Sonographie als eine Möglichkeit der Steuerung und Monitorings der frühen enteralen Ernährung -) Proteinbedarf des Intensivpatienten -) Vorstellung eines einfachen und effizienten Managementkonzept zur Individualisierung der Ernährungstherapie Wir richten uns mit dieser Fortbildung an alle Mitglieder eines multiprofessionellen Intensivteams. » mehr

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

23.10.2019 
Austria - 1160 Wien

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

Das Ziel des Basismodules ist es im Rahmen der Kompetenzen von Diagnostik und Therapie zu schulen. Das Modul beinhaltet den Kompetenzerwerb für die fachlich richtige Anlage der Venenverweilkanüle, sowie der venösen Blutabnahme. Basiswissen für den richtigen Umgang mit Arzneimittel, im Rahmen der Zubereitung und Verabreichung als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Richtlinien sind Gegenstand dieser Fortbildung. » mehr

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

24.10.2019 
Austria - 1160 Wien

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

Das Aufbaumodul zur sicheren Infusionstherapie widmet sich im Schwerpunkt der Onkologie. Es wird über den Umgang mit Zystostatika aufgeklärt, Risiken und Ursachen besprochen, sowie den Arbeitsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen erarbeitet. Im Workshop wird intensiv auf den Einsatz von Spill-Kits und das Arbeiten mit geschlossenen Verabreichungssystemen eingegangen. Diese Fortbildung kann einerseits ergänzend zum Basismodul "sichere Infusionstherapie" besucht werden und andererseits als eigenständiges Modul absolviert werden. » mehr

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

24. - 25.10.2019 
Austria - 4020 Linz

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

In Kooperation mit Alpha Medical Concepts findet dieses Simulationstraining in Linz statt. Nach der Vorstellung der Simulatoren, erfolgt die Aufteilung in Kleingruppen und die Rotation durch die jeweiligen Stationen. Durch selbstständiges Operieren und Durchführen von Untersuchungen am Simulator erhalten Sie die Möglichkeit Ihr Know-How in die Praxis umzusetzen. Begleitet wird der Trainingstag durch die Supervision eines anwesenden Chirurgen. Diese Veranstaltung richtet sich an Jungmedizinerinnen und Jungmediziner, sowie Ausbildungsverantwortliche. » mehr

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

05.11.2019 
Austria - 8052 Graz

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

Um zu verstehen, was sich im Hausbestand befindet und bewegt, sind Analysen essentiell. Sie bilden die Grundlage bei der Interpretation, welche Planungsansätze in dem sehr komplexen Gebilde «Instrumentenkreislauf» zum gewünschten und definierten Ziel führen. Mit der (physischen) Optimierung werden die geforderten Effekte (Fehlerreduktion, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, etc.) in den täglichen Prozess geführt. Zur Absicherung muss schließlich der Erhalt dieser erreichten Verbesserungen nachhaltig gewährleistet sein. » mehr

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

06.11.2019 
Austria - 6020 Innsbruck

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

Inkontinenz, Stoma und Wunde sind drei präsente Themen in der Pflege und betreffen sehr häufig Patienten/innen im extramuralen Bereich, sowie im Klinikalltag. Das Wissen über neueste Erkenntnisse, das richtige Handling ist die Voraussetzung um den Patienten/in intra- wie auch extramural professionell zu versorgen. Diese Fortbildung soll Ihnen Wissen vermitteln und auch den Austausch mit den Referentinnen und ihren Kollegen/ innen ermöglichen. » mehr

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

11. - 12.11.2019 
Austria - 1040 Wien

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

Eine zweitägige Reise quer durch die Wundversorgung: von A wie Alginat bis Z wie Zinkcreme. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die verschiedenen Produktgruppen der feuchten Wundbehandlung anhand bestimmter Kriterien anzuwenden, sowie verschiedene Faktoren, welche Menschen mit einer akuten oder chronischen Wunde in ihrer Lebensqualität beeinträchtigen zu erkennen und positiv zu beeinflussen. » mehr

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

19.11.2019 
Austria - 1040 Wien

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

Im Rahmen dieser Fortbildung wird die bedeutende Rolle der Mikronährstoffe bei der Wundheilung aufgezeigt, die Qualität von Nahrungsergänzungen diskutiert und Interaktionen mit bestimmten Arzneimitteln erläutert. Anhand ausgewählter chronischer Krankheitsbilder wird eine optimale Versorgung wichtiger Mikronährstoffe erklärt. Neben praxisnahen Berichten aus der Pflege, wird auch aus der ernährungsmedizinischen Sicht die Thematik beleuchtet. Wir wenden uns mit dieser Fortbildung an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch Diätologinnen und Diätologen, Ärztinnen und Ärzte sind gleichermaßen willkommen und werden daraus Nutzen ziehen. » mehr

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

28. - 29.11.2019 
Austria - 6130 Schwaz

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

Periphere Nervenblockaden als Anästhesieverfahren beschleunigen, wenn richtig organisiert, die Wechselzeiten im OP erheblich. Werden diese Techniken zur postoperativen Schmerztherapie eingesetzt, kann die Liegedauer nach einem Eingriff verkürzt werden. Wir wollen mit diesem bewährten Kursformat Einblicke in unsere Arbeitsweisen bieten und im Rahmen eines bed-side teachings im OP-Bereich ultraschallkontrollierte Nervenblockaden mit Ihnen durchführen. » mehr

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

29. - 30.11.2019 
Austria - 5580 Tamsweg

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

Der Kurzschaft hat sich auch in Österreich immer mehr zum Standard entwickelt. Die Vorteile dieser Prothesenart werden immer klarer und somit steigt auch das Interesse an diesem Implantat. Der Schwerpunkt des diesjährigen Kurzschaftmeetings liegt eindeutig auf der offenen Konfrontation. Vor- und Nachteile, Operationsmethoden sowie Probleme und das Komplikationsmanagement werden diskutiert. Neben der Chirurgie richtet sich diese Veranstaltung auch an Fachärzte für Physikalische Medizin, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. » mehr

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

04.12.2019 
Austria - 3100 St. Pölten

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » mehr

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

05.12.2019 
Austria - 1010 Wien

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

In der internationalen Fachliteratur ist man sich einig, dass Fehlermeldesysteme zu den wichtigsten Instrumenten im Qualitätsmanagement zählen. Das Thema Patientensicherheit wird nunmehr seit 20 Jahren intensiv international beforscht. Ein Teil der dafür nötigen Arbeiten fällt zweifellos den jeweiligen Qualitätsmanagern und -managerinnen der einzelnen Häuser zu. Um in diesem Bereich effizient arbeiten zu können ist es unumgänglich mit den vorhandenen Strategien und Instrumenten professionell zu arbeiten. In diesem Seminar beschäftigen wir uns in erster Linie mit der Frage wie mit Fehlermeldungen so umgegangen werden kann, dass es tatsächlich zu entsprechenden systemischen Verbesserungen kommt. Insgesamt ein aktuelles Update besten Wissens zum Thema Patientensicherheit. » mehr

https://austria.aesculap-academy.com



Kursliste Global Kursliste Global

Kontakt

Aesculap Akademie
Österreich

Otto-Braun-Straße 3-5
2344 Maria Enzersdorf/
Mödling

Tel: +43 2236 46541 175

E-Mail: aesculap-akademie.at@bbraun.com

So finden Sie uns

 

 

{ "NO_ERA_ID": "Enter ERA ID", "NO_ERA_ID_ELEMENT": "Enter ERA ID element", "MSG_EVENT_NO_RIGHT": "You don't have the necessary rights to edit this course.", "MSG_LOGIN_WARNING": "Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen!
\n Bitte pr\u00fcfen Sie Anmeldename und Passwort." }
{ "[Domain]": "[AAKAT]", "[Sprache]": "[at]", "[VA]": "[VA]", "[CO]": "[VA]", "[Fachbereich]": "", "TESTTEST1": "", "TESTTEST2": "", "TESTTEST3": "", "TESTTEST4": "", "[Sparte]": "Anästhesie", "[TestSparte1]": "204975", "[TestSparte2]": "1", "[VA ID]": "[]", "[Title]": "", "[UserId]": "", "[LoggedIn]": "", "[UserName]": "", "[UserDataName]": "" }
{ "[Domain]": "[AAKAT]", "[Sprache]": "[at]" }
{ "[Domain]": "[AAKAT]", "[Sprache]": "[at]", "[VA]": "[VA]", "[Suche]": "[Suche]", "Stichwort": "" }

Sie wurden im Rahmen einer Aesculap Akademie Veranstaltung schon manuell als User angelegt. Möchten Sie Ihren Account jetzt aktivieren? Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Aktivierungslink von uns. Sollten Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden keine E-Mail von uns erhalten haben, prüfen Sie bitte Ihren Spamfilter oder kontaktieren Sie uns direkt.

{ "ROOT_PATH" : "", "BUTTON_OK": "OK", "BUTTON_CANCEL": "Abbrechen", "NOT_ACCEPTED_TERMS_CONDITIONS": "Sie haben die Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert.

", "NOT_ACCEPTED_DATA_USE": "Sie haben die Datenschutzbestimmungen nicht akzeptiert.

" }